Was tut sich bei den Gänsen?

15.12.2020

Am 10.06.2020 sind die Gänseküken bei uns eingetroffen. Sie kamen gleich auf die sicher eingezäunte Weide. Im Juli kamen die zugefederten Gänse auf ihre Stammweide. Hier bleiben sie bis Weihnachten. In diesem Jahr haben sie besonders gut das Zusatzangebot von Mais, der auch zur Deckung vor Greifvögeln und dem Sonnenschutz dient, angenommen. 

Am 07.11.2020 schlachteten wir zum Martinstag die ersten Gänse. Und nun haben wir zu Weihnachten viele schöne Gänse mit dem Wunschgewicht von 5 kg anzubieten. Bei der Ausgabe am 21.+22.Dezember können 2 Kunden zur Zeit im Laden sein. Wir bitten um Ihr Verständnis.